C-Junioren 13. Spieltag Kreisliga A Staffel Nord
Döbelner SC – SG Ostrau/Mügeln/Zschaitz  8:0  (3:0)
Am 13. Spieltag der Kreisliga A besiegten die C-Junioren des Döbelner SC die SG Ostrau/Mügeln/Zschaitz hochverdient mit 8:0 Toren. Bereits in der 6. Minute erzielte Loris Hajdari die 1:0 Führung. Keine 5 Minuten später nutzte Jacob Wadewitz einen Abpraller des Torhüters der SG und vollendete zum 2:0. Danach verflachte das Spiel in der 1. Halbzeit etwas, weil die Hausherren viel zu langsam und wenig zielstrebig spielten. Die Gäste beschränkten sich lediglich auf die Defensivarbeit und kamen während des gesamten Spieles auf sehr wenige Torschüsse. Es dauerte bis zur 35. Minute und Robert Göllnitz erhöhte vor der Halbzeit auf 3:0. Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die Pause.
Zur Halbzeit wurde bei den Döbelnern kräftig durchgewechselt. Die Hausherren spielten weiter nach vorn und erarbeiteten sich zahlreiche Torchancen. In der 43. sowie 48. Minute dann die nächsten Treffer durch Finley Kühne. Auch Jimmy Bens konnte sich in Hälfte zwei in die Torschützenliste eintragen. So stand es nach 55 Minuten 6:0 für den DSC. Den Schlusspunkt in diesem Spiel setzte dann wieder Loris Hajdari mit einem Doppelpack innerhalb von 2 Minuten zum 8:0 Endstand. Insgesamt ein klarer und am Ende niemals gefährdeter Heimsieg der C-Junioren des Döbelner SC.
Döbelner SC: Leon Starke, Honymus (36. Muva), Bormann (36. Bens), Gottlebe (36. Dörner), Helm (55. Hajdari), Hajdari (36. Kühne), Kolbe (55. Gottlebe), Weiß (36. Fülle), Gehlich, Wadewitz (36. Liebing), Göllnitz
Torfolge: 1:0 Hajdari (6.), 2:0 Wadewitz (11.), 3:0 Göllnitz (35.), 4:0, 5:0 Kühne (43./48.), 6:0 Bens (55.), 7:0, 8:0 Hajdari (66./68.)
Schiedsrichter: Vincent Görmer (HFC Colditz)

Nächstes Heimspiel 1. Männer

Spielplakat-LVB.jpg

Liveticker 1. Männer

Fupa

Facebook